Wärmeleitende Grafitfolien

Grafit für hohe Temperaturbelastungen

Grafitfolien basieren auf 100 % reinem Grafit. Die Folien sind unbeschichtet erhältlich und für spezifische Anwendungen auch mit gefülltem Klebstoff oder Standardklebstoffen. Sie finden aufgrund ihrer hohen Wärmeleitfähigkeit beispielsweise im CPU Bereich Gebrauch. KERATHERM® Grafit S 900 ist ein hochverdichteter Naturgrafit, welcher ohne Bindemittelanteil zu Folien oder Platten gewalzt und verpresst wird. S 900 hat außergewöhnliche Eigenschaften und eignet sich daher besonders als kostengünstige Alternative zu herkömmlichem Interface Material. Besonders die Anisotropie der thermischen Eigenschaften, verbunden mit einer möglichen Gewichtseinsparung von bis zu 30 % gegenüber üblichen Materialien aus Kupfer oder Aluminium, macht S 900 im Anwendungsfeld der Headspreader interessant. Des Weiteren sind Anwendungen im Vakuum oder auch bei hohen Temperaturen (500°C) möglich. Grafit S 900 besitzt keine elektrische Isolation und kann kundenspezifisch mit einer Klebstoffbeschichtung ausgerüstet werden

Vorteile

  • Gewichtseinsparung
  • hohe Wärmeleitfähigkeit
  • Einsatz bei hohe Temperaturen
  • keine elektrische Isolation

Applikationen

  • Chipsätze
  • Speicherchips
  • Mikro-BGA
Übersicht Grafitfolie Kerafol
Film   thermal conductivity W/mK thermal resitance K/W breakdown voltage kV measured thickness mm hardness Shore D characteristics
S 900 highly compressed Graphite film 7.5 0.08 not insulating 0.290 25 - 35 highest thermal conductivity
90/10  Graphite film 5.5 0.09 not insulating 0.200 25 - 35 good thermal conductivity