Keratherm Standardfolien bis 0,5mm Stärke

Kerafol_Wärmeleitfolie_86_225_016

Glatte Oberfläche für optimale Wärmeübertragung

Die KERATHERM®-Standardfolien besitzen eine glatte Oberfläche, sodass keine Lufteinschlüsse den Wärmeübergang vom Bauteil zum Kühlprofil behindern. Das Material gleicht mikroskopisch kleine Unebenheiten in den Kontaktflächen aus und führt somit zu einer Verbesserung der Wärmekontaktfläche und zu verbesserter Wärmeableitung.

Physikalisch charakteristisch für die Standardfolien sind ihre guten Isolations-Eigenschaften, die optimierte Wärmeleitunggute Kompressibilität und Flexibilität. Zudem sind die Folien umweltfreundlich und RoHS konform.

Vorteile

  • Glatte Oberfläche
  • Auch bei geringstem Anpressdruck sehr gute Eigenschaften
  • Geringe Härte
  • Hohe Selbsthaftung ohne Kleber
  • UL-Listung

Eigenschaften

  • Gute Isolations-Eigenschaften
  • Wärmeleitend
  • Gute Kompressibilität
  • Vollvernetzt
  • Flexibel
  • Umweltfreundlich
  • RoHS konform

Applikationen

  • Power Supplies
  • Automotive, Motorcontroller
  • LCD Displays
  • White Goods
  • Audio- und Video Komponenten
  • Power Konverter

Folienoptionen

  • Einseitig selbsthaftende Oberfläche
  • Einseitige Kleberbeschichtung möglich
  • Als Sheet- oder Stanzware lieferbar
Kerafol Standard Wärmeleitfolien
Film Name thermal conductivity W/mK thermal resistance K/W breakdown voltage kV measured thickness mm hardness Shore A characteristics
86/82 red with fibre glass 6.5 0.09 1.0 0.250 60 - 70 very high thermal conductivity
86/60 pink, without fibre glass 4.5 0.14 > 5.0 0.250 60 - 75 high thermal conductivity and high isolation
86/50 Keratherm pink 3.5 0.16 1.5 0.225 70 - 80 high thermal conductivity
86/30  Keratherm white 2.5 0.22 1.5 0.225 70 - 80 good thermal conductivity / isolation
86/37 Keratherm green 1.8 0.32 8.0 0.225 65 - 75 high isolation
70/50 brown with fibre glass 1.4 0.44 5.0 0.250 80 - 90 good price-performance-ratio